Gemeinsam sind wir nachhaltiger

Als Familienunternehmen mit langjähriger Tradition setzt sich die Dick-Stumpp Gruppe für nachhaltiges Wirtschaften und einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen ein, um generationengerecht unseren Teil für Umwelt und Klima beizutragen. Unser konkretes Handeln:

  • Arbeitsplatz und Büro 

Schon jetzt nutzen wir erneuerbaren Energien, wie z. B. Solarstrom in unseren neuen Lager- und Büroräumen durch eigene Photovoltaikanlagen. Durch Einsatz von LED-Leuchten in unserer Ausstellungfläche, den Büros und Lägern, sowie dem sparsamen Umgang mit Heiz- und Klimaanlagen minimieren wir überdies unseren Strombedarf in der Unternehmensgruppe. Mit Ladestationen an den Standorten in Lauchringen und Stockach wollen wir außerdem Kunden und Mitarbeitern mit Elektrofahrzeugen die Anfahrt und den Aufenthalt bei uns erleichtern. 

  • Auslieferung und Transport 

Geht es um die Auslieferung Ihrer Möbel, planen wir stets Touren mit der kurzmöglichsten Fahrt und dem geringsten Emissionsaufkommen. Bei Lieferung über eine Spedition sind uns die Nachhaltigkeitslösungen unserer Logistikpartner (Beispiel DHL und GLS) wichtig. Pakete verpacken wir platzsparend und minimieren somit Verpackungsmaterialien. Wo möglich veranlassen wir als Händler auch eine Direktlieferung Ihrer Möbel vom Hersteller, um so unnötige Transporte über unser Lager zu vermeiden. 

  • Einkauf und Verkauf 

Als Händler von Markenmöbeln und Einrichtung mit Qualitätsanspruch setzen wir auf regionale Produktion und Beschaffung und arbeiten mit Herstellern, die klimaschonende Materialien und kurze Lieferketten nutzen. Produkte mit Gütesiegel Blauer Engel, Goldenes M und dem EMAS Zertifikat sind bei uns schon jetzt separat in unserem Onlineshop gekennzeichnet und werden gesondert beworben. 

Alle Retouren, die durch den Onlinehandel entstehen, werden durch unser Team zum Weiterverkauf aufbereitet und ausgebessert. Anstatt Artikel mit kleinen Mängeln zu entsorgen, finden unsere Möbel auf anderem Wege einen neuen Besitzer.

  • Reisen und Mobilität:

Geschäftliche Reisen werden von uns sorgfältig geplant, auf Ihre Notwendigkeit geprüft und auch durch sinnvolle Videokonferenzen ersetzt. Entschließt sich ein Mitarbeiter für die Anfahrt zum Arbeitsplatz mit dem Fahrrad, wird der Fahrradkauf von uns subventioniert.

Auch Nachhaltigkeitsarbeit muss nachhaltig sein. Deshalb sind wir noch lang nicht am Ende unseres Einsatzes! Wir durchleuchten regelmäßig alle Bereiche, um unseren Kunden langfristig tolle Einrichtungsideen ohne Belastung für Klima und Umwelt bieten zu können. 

Wenn Sie Fragen rund um die Nachhaltigkeitsstrategie der DICK-STUMPP Gruppe haben, senden Sie uns gerne eine Mail unter willkommen@wohnparc.de

 

Nachhaltiges Einkaufen bei Wohnparc.de

X
nach oben