Esszimmerstühle richtig aussuchen: Typen, Materialien, Stile

Esszimmerstühle richtig aussuchen: Typen, Materialien, Stile

Für ein gemütliches Dinner in den heimischen vier Wänden sind komfortable Esszimmerstühle enorm wichtig. Aber welche Kriterien und Eigenschaften müssen Sie beim Kauf berücksichtigen? Wir erläutern Ihnen hier die wichtigsten Merkmale und geben konkrete Tipps für die individuelle Modellauswahl. Dabei beschäftigen wir uns unter anderem mit den möglichen Materialien, unterschiedlichen Designstilen und den optimalen Maßen.

Den Typ des Esszimmerstuhls wählen

Für die Einrichtung des Esszimmers stehen Ihnen verschiedene Stuhlarten zur Auswahl. Dazu zählen zum Beispiel klassische Armlehnstühle, die mit einer besonders gemütlichen Sitzposition punkten können. Die Arme lassen sich hier komfortabel ablegen und die Sitzschalen sorgen für eine entspannte Körperhaltung. Aufgrund der Armlehnen fallen diese Modelle aber vergleichsweise breit aus, was in kleinen Esszimmern schnell zum Problem werden kann.

Ausführungen ohne Lehnen für die Arme nehmen entsprechend weniger Platz ein und lassen sich problemlos unter jeden Tisch schieben.

Außerdem finden Sie Sondermodelle wie Schwingstühle für ein federndes und dynamisches Sitzgefühl. Sie werden auch als Freischwinger bezeichnet und geben Ihnen eine dynamisch-flexible Sitzposition.

Abhängig von Ihren individuellen Vorlieben kommen also verschiedenste Typen von Esszimmerstühlen infrage.

Vier verschiedene Arten von Esszimmerstühlen
Beispiele für Esszimmerstühle in verschiedenen Formen, Stilen und Materialien. (Fotos: Europa Möbel-Verbund)

Das Material als wichtiges Kaufkriterium

Neben der grundlegenden Form spielt auch das Material eine wichtige Rolle bei der Stuhlauswahl. Esszimmerstühle aus Holz erzeugen zum Beispiel ein naturverbundenes Ambiente und können gleichzeitig sehr stabil sein. Massivholz verbessert zudem das Raumklima. In Kombination mit weichen Sitzkissen können Sie den Komfort zusätzlich steigern.

Wer den Pflege- und Reinigungsaufwand minimal halten möchte, sollte Modelle aus Kunststoff als Alternative in Erwägung ziehen. Sie sind vergleichsweise unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen und enorm strapazierfähig. Außerdem zeichnen sich Esszimmerstühle aus Kunststoff durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus und sind in verschiedensten Qualitätsklassen erhältlich.

Sie möchten Ihr Raumkonzept mit eleganten und besonders hochwertigen Stühlen aufwerten? Dann empfehlen sich Modelle aus Leder, die in jedem Esszimmer ein Hingucker sind. Der zeitlose und edle Look der Lederstühle verleiht nahezu jeder Einrichtung einen besonderen Charakter. Lesen Sie dazu auch unsere kleine Lederkunde für Polstermöbel.

Zu guter Letzt gibt es Esszimmerstühle aus Webstoffen und Rattan. Die weiche Beschaffenheit der Polsterstühle strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus, während Modelle aus Rattan vor allem mit ihrem geringen Gewicht punkten.

Die Maße korrekt auswählen

Die Größe der Stühle muss natürlich zur restlichen Einrichtung im Esszimmer passen. Zu Beginn aller Überlegungen steht dabei das Ausmessen des Tisches, an dem Sie die Esszimmerstühle nutzen möchten. Damit wissen Sie schon einmal, welche Stühle sich unter Ihren Esszimmertisch schieben lassen und bei welchen Modellen das nicht möglich ist.

Grundsätzlich empfehlen sich im Esszimmer Stühle mit einer Sitzhöhe zwischen 40 und 50 cm. Im Idealfall planen Sie gleichzeitig für jeden Essplatz eine Mindestbreite von 60 cm ein, sodass sich jeder ungehindert bewegen kann.

Lesen Sie dazu auch unseren ausführlichen Ratgeber: „Richten Sie sich den perfekten Essplatz ein“

Der passende Stil für Ihr Esszimmer

Perfekt ausgewählte Esszimmerstühle überzeugen nicht nur funktional, sondern begeistern außerdem mit ihrem harmonischen Aussehen. Ihr Wohnstil und Einrichtungskonzept dient deshalb als wichtige Orientierung bei der Kaufentscheidung.

Zur Auswahl stehen beispielsweise Esszimmerstühle im Landhausstil mit einer verspielten Formgebung. Sie bevorzugen hingegen klare Linien und ein minimalistisches Design? Dann sind Stühle im modernen Stil und mit neutralen Farbtönen die optimale Wahl.

Abgerundet wird das vielfältige Angebot in Form von Esszimmerstühlen im Industrial-Look für eine stylische Loft-Atmosphäre und exklusiven Glamour-Modellen für ein luxuriöses Ambiente.

Fazit

Wie Sie sehen: Auch bei Esszimmerstühlen haben Sie eine große Auswahl. Von den Besonderheiten einzelner Materialien bis hin zur passenden Optik sollten Sie verschiedenste Kriterien berücksichtigen. Zusätzliche Rahmenbedingungen wie die räumlichen Gegebenheiten und das finanzielle Budget kommen natürlich ebenfalls hinzu.

Sollte Ihnen die Entscheidung noch schwer fallen, kommen Sie in unserer Ausstellung vorbei! Hier können Sie die Möbelstücke mit den eigenen Augen sehen und selbstverständlich auch darauf probesitzen.

Schwerpunkt „Das sitzt!“

Dieser Artikel gehört zu unserem Themenschwerpunkt rund um Sessel und Stühle. Darin:

Möchten Sie über neue Inhalte auf dem Laufenden bleiben? Dann tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein!

Passende Produkte